News Forum

Clevere Badmodernisierung zahlt sich aus

Unsere Gesellschaft altert. Im Jahr 2060 werden fast 40 Prozent der Bundesbürger 60 Jahre oder älter sein. Eine Herausforderung für die Wohnungswirtschaft, die aufgefordert wird, generationenübergreifend zu bauen. Modernisierungen auf einen barrierefreien oder zumindest barrierearmen Standard hin stehen an. Vor allem im Bad ist bei Investoren und Eigentümern eine barrierefreie, zeitlose und zugleich wirtschaftliche Ausstattung gefragt. Emaillierte Duschflächen von Kaldewei sind generationenübergreifend nutzbar und verbinden auf einzigartige Weise Wirtschaftlichkeit, Ästhetik und Funktionalität.

Kaldewei bietet Duschflächen in verschiedene Designs und in vielfältigen Abmessungen, die dank eines passgenauen Montagesystems einfach, schnell und dauerhaft sicher installiert werden können. Die mit ihrer Bauhöhe von nur 61 Millimetern besonders flache Kaldewei Ablaufgarnitur KA 90 ultraflach für bodeneben eingebaute Duschen überzeugt vor allem bei der Modernisierung bestehender Bäder in Altbauten.

Dank der hervorragenden Eigenschaften von Stahl-Email besitzen Kaldewei Badlösungen eine äußerst hohe Lebensdauer. Denn auf der glasharten Oberfläche entstehen selbst bei häufiger Nutzung und Reinigung nicht einmal kleinste Kratzer, in denen sich Schmutz oder Bakterien festsetzen können. So bleibt Kaldewei Stahl-Email dauerhaft schön und hygienisch. Dieses Qualitätsversprechen unterstreicht das Unternehmen mit 30 Jahren Garantie. Ein Vorteil, der sich mit jedem Jahr mehr auszahlt und Bauherren sowie Investoren wichtige finanzielle Planungssicherheit verschafft.

Bildquelle: KALDEWEI
Bildquelle: KALDEWEI
Bildquelle: KALDEWEI