News Forum

Einzigartig und schön

Geborgenheit schaffen mit individuellen Gartenelementen

Für viele Menschen ist die Natur ein Ort der Entschleunigung. Dies belegt auch eine themenbezogene Statista-Studie: Demnach gaben knapp 54 Prozent der Befragten an, dass der Garten für sie als Erholungsort eine große Bedeutung hat. Dafür ist es wichtig, dass die Außenanlage auch Ruhe und Geborgenheit ausstrahlt. Mit dem „GALA“-Sortiment von KLB Klimaleichtblock (Andernach) lässt sich das schnell bewerkstelligen – dank einfacher Lösungen, die auf jeden Geschmack persönlich zugeschnitten sind.

Ob spazieren gehen im Wald oder joggen im Park – die Natur ist für viele eine Möglichkeit, dem stressigen Alltag zu entkommen. Dabei ist der eigene Garten für viele Deutsche Dreh- und Angelpunkt: So sagen laut einer Statista-Umfrage über die Hälfte der Befragten, dass er für sie ein Rückzugs- und Erholungsort ist. Um ein einheitliches Bild zu erhalten, sollte man bei der Gestaltung des Gartens allerdings die komplette häusliche Umgebung mitsamt der Garageneinfahrt beachten. Mit Gartenelementen von KLB Klimaleichtblock fällt dies leicht: Das große Sortiment ermöglicht einen weitreichenden Handlungsspielraum, sodass mit den herstellereigenen Gestaltungspflastern, Mauersystemen und Pflanzsteinen ein einheitliches, modernes Bild entstehen kann. 

Rundum individuell mit KLB
Besonders Garageneinfahrten prägen – neben dem Haus – oft den ersten Eindruck eines Besuchers. Mit Pflastersteinen von KLB Klimaleichtblock können sie zum echten Blickfang werden: Da die Steine in verschiedenen Varianten erhältlich sind, lassen sich mit ihnen besondere Akzente, wie beispielsweise Kreise, realisieren. Wer es lieber modern mag, greift auf symmetrische Muster in dezenten Farben zurück. So entsteht eine Einfahrt, die individuell zum Besitzer passt.
Die maßgeschneiderte Außenanlage schließt auch den Garten mit ein: Hochbeete aus Bruchsteinmauern verwandeln die heimische Grünanlage in kürzester Zeit zum Blumenparadies. Dabei lassen sich die Steine einfach trocken aufeinander stapeln. Ob geschwungene oder geradlinige Mauern – die Möglichkeiten der Gestaltung sind grenzenlos. Zusammen mit den passenden Treppensteinen und Terrassenplatten entsteht so ein einheitliches Wohlfühlparadies, das zum Verweilen einlädt.

Mehr Privatsphäre dank Mauern aus Schalungssteinen
Wenn man eine bessere Abgrenzung zum Nachbargarten wünscht, schaffen Schalungssteine von KLB Abhilfe. Diese lassen sich – ähnlich wie Legosteine – ohne Mörtel aufeinandersetzen. So entsteht im Handumdrehen eine Mauer. Dabei sind die Anwendungsbereiche der Steine vielfältig: Von freistehenden Wänden über Hochbeete bis hin zu Gartenpools sind der Fantasie des Gestalters keine Grenzen gesetzt.

Nähere Informationen mit praktischen Expertentipps erhalten Gartenliebhaber und Hausbesitzer in den Broschüren „KLB-Schalungssteine“ und „Gestalten mit Stein“. Diese stehen online unter www.klb-klimaleichtblock.de zum Download bereit.
 

Mit Bruchsteinen von KLB lassen sich beispielsweise Hochbeete oder Mauern schnell und einfach errichten. Ob geschwungen oder geradlinig: Für jeden Geschmack findet sich eine passende Lösung.
Herrlich individuell: Pflastersteine von KLB ermöglichen dem Hausbesitzer einen großen Handlungsspielraum. Vom einheitlichen Muster bis hin zu verspielten Formen ist alles möglich.
KLB-Schalungssteine lassen sich ganz einfach versetzen – ähnlich wie Lego-Steine. Dabei überzeugen sie auch durch ihr weites Anwendungsgebiet: So können sie für Stützmauern, Hochbeete oder gar für die Gestaltung von Gartenpools verwendet werden. Fotos: KLB Klimaleichtblock