News Forum

Terrassenplanung leicht gemacht

Wer eine Terrasse errichten oder seine alte rundum erneuern will, kann es sich bei der Planung einfach machen. Mit dem 3D-Terrassen-Planer von Brügmann TraumGarten lässt sich der heimische Lieblingsplatz bequem online planen.

(tdx) Wie groß soll die Terrasse werden, in welche Richtung sollen die Dielen verlaufen, welche Oberflächen und Farben passen zum Stil des Hauses? Was ist bei der Unterkonstruktion zu beachten? Rund um die Planung einer Terrasse sind viele Details zu klären. Antworten auf alle Fragen liefert der neue Terrassen-Planer von Brügmann TraumGarten. In drei Schritten wird der User intuitiv durch die Planung geleitet.

Erst gründlich planen dann sicher bauen
Am Anfang steht die Vorauswahl der Diele, die man mit wenigen Klicks auch jederzeit wieder verändern kann: Braun, Grau, Anthrazit oder Sand, mit glatter Oberfläche, gerillt oder mit Maserung. Besonders beliebt sind aktuell die Terrassendielen Dreamdeck WPC Soft. Diese haben eine weiche, fußfreundliche Oberfläche. Zudem sind sie wie alle WPC Dielen von Brügmann TraumGarten besonders langlebig und pflegeleicht.

Im zweiten Schritt gibt man die Form der Terrasse und die genauen Maße ein. Hinzu kommt die Verlegerichtung. Ob längs oder quer zur Hausfront ist eine Frage des gewünschten Erscheinungsbildes. Hier kann man sich beispielsweise am Wohnraum orientieren und die Linienführung eines Parkett- oder Laminatbodens aufgreifen und nach außen fortsetzen.

Im dritten Schritt geht es um die Unterkonstruktion. Wichtig ist dabei zu berücksichtigen, was später auf der Terrasse stehen soll – wie groß und schwer beispielsweise Gartenmöbel, Sonnenschirm oder Grillstation sind. Je nach Beanspruchung (normal, erhöht oder intensiv) erstellt der Terrassen-Planer automatisch den passenden Unterbau. Das war’s. Die Verlegepläne von Unterkonstruktion und Dielen können als pdf heruntergeladen werden. Darin enthalten sind nicht nur alle benötigten Materialien samt Montageteilen, sondern auch zahlreiche Tipps und Informationen zum Bau und der Gestaltung der Terrasse. Eine Registrierung ist übrigens nicht erforderlich.

Wer möchte, kann seine neue Terrasse bei einem regionalen Brügmann TraumGarten Vertragspartner bestellen, der auch zu allen weiteren Fragen sowie der Montage zur Verfügung steht.

Weitere Informationen unter www.traumgarten.de.

Wer eine Terrasse errichten oder seine alte rundum erneuern will, kann es sich bei der Planung einfach machen. Mit dem 3D-Terrassen-Planer von Brügmann TraumGarten (www.traumgarten.de) lässt sich der heimische Lieblingsplatz bequem online planen. Bild: tdx/Brügmann TraumGarten