News Forum

Trex-Terrassendielen ausgezeichnet

Plus X Award bestätigt unter anderem herausragende Qualität, Gestaltung und Umweltfreundlichkeit der Transcend-Produktlinie

Trex, die weltweit führende Marke für Terrassendielen und Geländer, hat erneut eine namhafte Auszeichnung erhalten: Die Terrassendielen-Produktlinie Trex Transcend bekam nun auch den internationalen Plus X Award – und das in gleich fünf Preiskategorien: High Quality, Design, Bedienkomfort, Funktionalität und Ökologie. Trex wurde in den vergangenen Jahren bereits mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht. Insbesondere auf seinem US-amerikanischen Heimatmarkt sind die Produkte und das Unternehmen vielfach preisgekrönt.

In allen fünf ausgezeichneten Kategorien bestätigt der Award herausragende Eigenschaften des Produkts und einen entsprechenden Mehrwert für alle Nutzer beziehungsweise die Umwelt  – den so genannten "Plus X"-Faktor. Der Plus X Award ist der weltweit größte Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle. Bewertet werden die berücksichtigten Produkte von einer unabhängigen, internationalen Jury, die sich aus Branchenexperten, Fachjournalisten und Designern zusammensetzt. Zu den Preisträgern der Vergangenheit zählen etliche führende Marken aus aller Welt.

Nachhaltigkeit durch Recycling und höchste Qualität - auch bei allen anderen Trex-Dielen

Das Vorzeigeprodukt des Unternehmens, Trex Transcend, bietet eine Haltbarkeit von 25 Jahren und mehr und eine erstklassige Ästhetik. Die Dielen wurde entwickelt, um eine bessere Alternative zu Holz und anderen WPC-Dielen zu schaffen. Sie sind mit einem speziell entwickelten Material ummantelt, das sie außerordentlich widerstandsfähig und einfach zu pflegen macht. Durch die Ummantelung ist es auch möglich, die Schönheit von natürlichem Holz naturnah zu imitieren. Sieben Farbtöne sind in der Produktlinie erhältlich: fünf mehrfarbige Tropical-Farben und zwei monochromatische Classic Earth-Farben.

Alle Terrassendielen von Trex bestehen zu mehr als 95 Prozent aus recycelten Materialien – darunter Holz und Polyethylen-Folie. Der mit den Dielen auf drei Seiten fest verschweißte Mantel schützt gegen Witterungseinflüsse und Abnutzung, ermöglicht aber zugleich eine natürliche Ausdehnung und Kontraktion des Dielenkerns. Im Gegensatz zu Holz, Stein und anderen natürlichen Oberflächen müssen Trex Terrassendielen nicht geschliffen, lackiert, geölt oder versiegelt werden. Sie verziehen sich nicht, schimmeln nicht, verrotten nicht, brechen nicht und splittern nicht. Auf jede Produktline gibt Trex bei privater Nutzung 25 Jahre Garantie – selbst gegen Verblassen und Flecken. 

Die qualitätsbedingte Langlebigkeit der Dielen schont langfristig die Umwelt und macht die Dielen, wie auch das Recyclingmaterial und die umweltschonende Produktion, besonders nachhaltig.
 

Copyright: Trex Company