News Forum

Intelligente Gebäudetechnik mit cloudbasierten Lösungen

WindowMaster integriert Steuerungssoftware in MotorControlle             

Ein angenehmes, natürliches Raumklima durch intelligente Lüftung – gesteuert durch ein innovatives System: Mit NV Embedded hat WindowMaster die fortschreitende Digitalisierung aufgegriffen und in eine neue Produktgeneration zur Kontrolle des Innenraumklimas überführt. Funktionsweise und Bedienung wurden dabei neu gedacht und konzipiert. Die intelligente Software ist nun in die Steuereinheit „MotorController“ integriert. NV Embedded ermöglicht eine punktgenaue Steuerung, lässt sich zudem flexibel in die Gebäudeleittechnik (GLT / Building Management System – BMS) integrieren und nutzt Bus-Datenübertragung. Die Datenspeicherung erfolgt in der Cloud. Das System kann in jeden Gebäudetyp und sowohl als eigenständige als auch integrierte Lösung eingesetzt werden.

WindowMaster bringt mit NV Embedded eine neue Lösung zur Steuerung des Innenraumklimas auf den Markt. In den letzten Jahren lag der Fokus des Unternehmens vorrangig auf der Produktentwicklung. Nun erscheint mit NV Embedded erstmals seit einem Jahrzehnt ein völlig neues, zukunftsweisendes Steuerungssystem – basierend auf dem Internet der Dinge (Internet of Things, kurz: IoT). Das neue System greift dies auf, indem es die intelligente Steuerungssoftware nun noch effizienter als bisher mit den automatisierten Fenstern und Ventilatoren verknüpft. So hat das Unternehmen mit NV Embedded eine ganzheitliche Lösung geschaffen, mit der die natürliche Lüftung durch ein einziges System gesteuert werden kann. Fehler in der Bedienung sind in Folge nahezu ausgeschlossen.  

Zusätzliches Kontrollpanel entfällt

WindowMaster ist seit 28 Jahren kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner für Technologien, Produkte und Lösungen rund um ein angenehmes Raumklima auf Basis natürlicher und hybrider Lüftung. Die Regulierung erfolgt aufgrund von Datenauswertungen über Kohlenstoffdioxid-Gehalt und Temperatur, Windgeschwindigkeit und Luftfeuchtigkeit, die über Sensoren gewonnen werden. Die Daten ermöglichen die Steuerung des Raumklimas durch eine Kombination aus automatisierten Fenstern und Ventilatoren. Bislang war dazu eine Verknüpfung letzterer mit einem zusätzlichen Kontrollpanel notwendig. Diese entfällt mit dem neuen NV Embedded-System.

Hohe Kompatibilität und bequeme Steuerung

Seine hohe Anpassungsfähigkeit vereinfacht die Installation und ermöglicht eine Anwendung in jedem Gebäudetyp. Das NV Embedded-System kann einfach in das Leitsystem des jeweiligen Gebäudes integriert werden. Dabei ist es mit allen Bautypen kompatibel, weil kein spezielles Feldbussystem benötigt wird. Gängige Netzwerkprotokolle für die Gebäudeautomation wie BACnet, Modbus und KNX sind problemlos vereinbar. Die neue Steuerungseinheit ist außerdem in ein Cloudsystem integriert. Damit folgt WindowMaster einerseits dem Trend der Digitalisierung und kann andererseits die Vorteile der modernen Datenverarbeitung nutzen. Die Daten der Sensoren, die als Grundlage für die Steuerung des Raumklimas gelten, können nun aufgezeichnet und in Echtzeit verfolgt werden – jederzeit sowie von jedem Ort aus. Sie werden je nach Einstellung in der Cloud oder im Gebäudeleitsystem gespeichert. Mithilfe einer neu entwickelten App kann das Lüftungssystem zudem bequem gesteuert und so das Raumklima jederzeit mühelos angepasst werden. Durch regelmäßige Updates bleibt die Software stets auf dem aktuellen Stand. Diese fortschrittliche Datenverarbeitung ermöglicht eine Überwachung und Fernsteuerung des Systems.

Alle Ansprüche erfüllt

Nicolaj Rasmussen Shabtai, Chief Product Officer von WindowMaster, ist überzeugt, ein rundum zukunftsorientiertes Produkt auf den Markt zu bringen: „NV Embedded erfüllt alle Ansprüche an Technologie, Installation, Nachhaltigkeit, Flexibilität und Nutzbarkeit.“ WindowMaster nutzt mit dem cloudbasierten System das große Potenzial intelligenter Gebäudetechnik: Angenehmes Raumklima und eine positive Energiebilanz ganz bequem per App zu steuern.

Interessierte finden weitere Informationen unter www.windowmaster.de/nv-embedded.

NV Embedded nutzt die Möglichkeiten des Internet der Dinge und schafft so eine intelligente Lösung zur Steuerung des Innenraumklimas – basierend auf natürlicher, automatisierter Lüftung. Foto: WindowMaster GmbH
Mithilfe einer App kann das Lüftungssystem bequem gesteuert und so das Raumklima jederzeit mühelos angepasst werden. Foto: WindowMaster GmbH
Das NV Embedded-System kann einfach in das Leitsystem des jeweiligen Gebäudes integriert werden. Die neue Steuerungseinheit ist außerdem in ein Cloudsystem integriert. Die Daten der Sensoren, die als Grundlage für die Steuerung des Raumklimas gelten, können in Echtzeit verfolgt werden – jederzeit sowie von jedem Ort aus. Foto: WindowMaster GmbH