News Forum

Eingangsmatte mit dem gewissen XTRA

Dural erweitert Duraway-Programm um schwerlastgeeignete Variante

Individuelle Eingangsmattensysteme nach Maß bietet die Dural GmbH mit Duraway bereits seit einiger Zeit an. Erweitert wird das bewährte Programm nun um ein äußerst belastbares Produkt: Duraway XTRA ist besonders breit, flach und zudem schwerlastgeeignet. Damit ist die neue Fußmatte selbst für stark beanspruchte und frequentierte Einsatzgebiete wie in Autohäusern oder auf Flughafenterminals geeignet.

Sie vermeiden Schmutz in Innen- wie Außenbereichen, halten Feuchtigkeit zurück und sorgen für ein wertiges, repräsentatives Erscheinungsbild: Eingangsmatten haben vielfältige Funktionen. Damit diese dauerhaft gewährleistet sind, müssen verantwortliche Planer Produkte entsprechende des jeweiligen Einsatzortes wählen. Mit Duraway XTRA hat Dural nun eine Lösung für besonders belastete Flächen entwickelt: Die selbsttragende Matte für den halböffentlichen und öffentlichen Bereich hält bis zu 12,5 Tonnen pro 100 Quadratzentimetern stand. Damit kann sie problemlos überrollt werden – egal, ob mit dem Einkaufwagen, dem Auto oder sogar einem Flurförderfahrzeug wie beispielsweise dem Gabelstapler.

Die Basis der neuen Eingangsmatte bilden 60 Millimeter breite, gerillte und dadurch rutschhemmende Aluminiumprofile. Deren Einlagen bestehen je nach Bedarf aus gezahnten PVC-Gummistreifen zur Aufnahme grober Verschmutzungen sowie Ableitung von Feuchtigkeit und aus wasserfesten Polyamidfaser-Textilstreifen zur Aufnahme feiner Verschmutzungen. Die einzelnen Aluminiumprofile sind jeweils mit einem elastischen Profil verbunden, das ein Zusammenrollen der Matte für einen einfachen Transport und die Grundreinigung ermöglicht.

Trotz der hohen Belastbarkeit ist Duraway XTRA mit einer Gesamthöhe von 14 Millimetern besonders flach und somit dezent einsetzbar. Dies geschieht entweder auf dem Bodenniveau in vorbereitete Öffnungen, die mit einem 15 Millimeter hohen Aluminium-Einbaurahmen ausgestattet sind oder freiliegend auf dem Untergrund. Produziert wird das Eingangsmattensystem individuell auf Wunschmaß.

Mit Duraway XTRA bietet Dural ein schwerlastgeeignetes und zugleich optisch ansprechendes Eingangsmattensystem für den Objektbereich an. Es erleichtert nicht nur Planern und Architekten die Produktwahl in stark frequentierten oder schwer belasteten Bereichen, sondern ermöglicht durch seinen intelligenten Aufbau auch ein einfaches Handling nach dem Einsatz.

Weitere Informationen sowie ein interaktives Anfrageformular finden Interessierte online unter https://www.dural.de/de/produkte/eingangsmatten/duraway_xtra.html.
 

Je nach Anforderung lassen sich Einlagen zur Aufnahme grober und feiner Verschmutzungen sowie zur Ableitung von Feuchtigkeit in die Eingangsmatte integrieren. Foto: Dural
60 Millimeter breite, gerillte Aluminiumprofile mit Einlagen aus PVC und Polyamidfasern bilden die Basis der neuen Eingangsmatte. Foto: Dural