News Forum

Wärmepumpe und PV gemeinsam

Der Speicher- und Solarspezialist CitrinSolar und der Wärmepumpenhersteller iDM haben sich zu einer Vertriebspartnerschaft zusammengeschlossen. Ziel der Kooperation ist es, die Kompetenzen der beiden mittelständischen Unternehmen aus Deutschland und Österreich in den Bereichen Wärmepumpe und PV zu bündeln. Dadurch wird die Möglichkeit geschaffen, Anlagenbetreibern und Fachhandwerksbetrieben effiziente Komplett-Systemlösungen anzubieten, welche PV und Wärmepumpe intelligent miteinander verbinden.

Das innovative, vernetzte Energiemanagementsystem von iDM sorgt für neue Wärme, die unabhängig macht und leistet dadurch einen wesentlichen Beitrag zur Energiewende. Als Pionier für Wärmepumpen hat sich das Tiroler Familienunternehmen vor allem mit seiner Entwicklungskompetenz und den zahlreichen Innovationen einen guten Namen gemacht. iDM Energiesysteme bringt ein breit gefächertes Sortiment an Wärmepumpenlösungen in die Partnerschaft mit ein. CitrinSolar ergänzt die Wärmeerzeuger mit PV-Modulen, Solarthermie und intelligenten Speichersystemen. Zudem bietet ein digitales Energiemanagementsystem „CS-Vision“ die Möglichkeit, PV und Wärmepumpe online einzustellen und zu regeln.

Fachhandwerker können künftig bei ihrem Außendienstmitarbeiter von iDM oder CitrinSolar das ganze Komplettsystem anfragen, woraufhin alles Weitere in die Wege geleitet wird. Auf Wunsch werden sogar die PV-Module vom CitrinSolar Montage-Team auf dem Dach installiert. 

„Wichtig war uns, dass die Geräte von iDM und CitrinSolar zusammenpassen und eine Sprache sprechen, um nicht nur ein möglichst effizientes Energiesystem für Heizung, Warmwasser und Strom anbieten zu können, sondern auch um die Installation so einfach wie möglich zu gestalten. Da haben die Techniker von iDM und CitrinSolar in den letzten Monaten einiges geleistet“, so CitrinSolar Geschäftsführer Michael Ganslmeier.
 

Vertriebskooperation CitrinSolar und iDM