News Forum

Individuelle Holz-Glas-Konstruktionen

Das klassische Fachwerk wird an modernen Häusern am meisten sichtbar bei offenen Holz-Glas-Konstruktionen. Gefache, Kopfwinkel- oder Rahmhölzer, - das nostalgische Holzfachwerk hat etwas Faszinierendes, denn seine lange handwerkliche Tradition zieht jedermann an. Heute lassen sich solche individuellen architektonischen Entwürfe mit allen Anforderungen an die Energieeffizienz, Sparsamkeit und Wohngesundheit kombinieren.

Eine Herausforderung bei lichtdurchfluteten Holz-Glas-Architekturen ist die Energieeffizienz. Die hohen und breiten Glasfronten, kombiniert mit wenigen geschlossenen, meist ausgefachten Wandelementen, erfordern eine sehr gute Verglasung. Die gesamte Haushülle und das Dach müssen zusammen mit der Haustechnologie eine ökologisch und ökonomisch vertretbare Energiebilanz bieten. Dabei kommt es unter anderem auf die gute Qualität und das saubere Verbauen des Holzes an. Die Verbindungen und Isolationen zwischen Glas, Holz sowie geschlossenen Wandelementen müssen technisch wie handwerklich sehr gut gelöst werden. Die verwendeten Materialien sollten dabei ebenfalls ökologisch und wohngesund sein. Diese Anforderungen sind selbstverständlich erfüllbar. Häuser in diesem Stil werden nach allen gewünschten Energiestandards und im Holzfertigbau dazu auch sehr schnell gebaut.

Der individuellen Gestaltung sind bei Holz-Glas-Architekturen prinzipiell keine Grenzen gesetzt, selbst stilistisch bieten sie jede Menge an Variationsmöglichkeiten. Für Individualisten eine ideale Wahl, um persönliche Unikate ganz nach Wunsch und Geschmack zu bauen.

Der Holzfertigbau bietet erstklassige Möglichkeiten für den Bau und die individuelle Gestaltung moderner, ökologischer und energieeffizienter Holz-Glas-Architekturen.

Eine Holz-Glas-Konstruktion mit großen Glasflächen kann so energieeffizient sein wie jedes andere moderne Holzfertighaus auch. Entscheidend ist immer das ökonomische System. Eine Wärmepum-pe, die von Solarzellen versorgt wird, zwei Pelletöfen, 3-fach verglaste Fenster und eine kontrollierte Be- und Entlüftung – so wird ein Haus mit dieser besonderen Architektur ein gemütliches Zuhause. Bild: Lehner Haus