News Forum

BeziFee erfüllt Befestigungswünsche

Vielseitiger Kleber von Sihga für den Holzbau

Um Holz zuverlässig mit Beton, Ziegel oder Stein zu verbinden, hat die Sihga GmbH BeziFee entwickelt. Der styrolfreie Zwei-Komponentenkleber ermöglicht eine sichere Befestigung von Gewinde- und Ankerstangen und schafft so eine dauerhafte Verbindung zwischen zwei Bauteilen. Selbst unter Wasser ist das Produkt problemlos anwendbar. 

Holz erlebt derzeit eine wahre Renaissance – immer häufiger greifen Architekten und Bauherren auf den nachwachsenden Baustoff zurück. Daher sind effiziente Lösungen zur Verbindung von Holz mit anderen Werkstoffen gefragt. Zur Montage von Gewinde- und Ankerstangen in Ziegel, gerissenem und nicht gerissenem Beton, Stein und Holz bietet Sihga den chemischen Anker BeziFee an. 

Die richtige Lösung für vielfältige Aufgaben
Der Zwei-Komponenten-Injektionskleber ist nicht nur vielseitig einsetzbar, sondern insbesondere auch für anspruchsvolle Projekte geeignet. So lässt er sich beispielsweise unter Wasser und bei seismischer Belastung (Leistungskategorie C1) verwenden. Im eingebauten Zustand ist er wasserdicht und verfügt über sehr gute Bemessungswerte, die selbst in Randnähe hoch sind. BeziFee bietet zudem – den für Sihga-Produkte obligatorischen – hohen Verarbeitungskomfort. „Da der Klebstoff styrolfrei ist, bleiben unangenehme und gesundheitsschädliche Geruchsbelästigungen bei der Anwendung aus. Auch enthält er keine flüchtigen organischen Verbindungen (VOC). Dank dieser Eigenschaften kann das System ohne Bedenken selbst im Trinkwasserbereich eingesetzt werden“, erklärt Geschäftsführerin Jane-Beryl Simmer. BeziFee bringt darüber hinaus Vorteile im Hinblick auf den Brandschutz mit sich: Das System verfügt über einen Feuerwiderstand von F120 und ist nicht brennbar (Klasse A1).

Ergänzend zum Kleber bietet Sihga nützliches Zubehör an. So erleichtert ein Systemkoffer nicht nur den Transport, sondern sorgt zudem auch für Ordnung auf der Baustelle. Außerdem gewährleisten die BeziFee-Drahtbürste sowie eine Handpumpe saubere Bohrlöcher. Bei besonders tiefen Löchern können Verarbeiter auf ein Verlängerungsrohr für den Statikmischer zurückgreifen. Überdies stehen lange und kurze Siebhülsen zur Verfügung. 

Weitere Informationen erhalten Interessierte auch auf www.sihga.com.
 

Der Zwei-Komponentenkleber BeziFee von Sihga dient zur sicheren Befestigung von Gewinde- und Ankerstangen. Foto: Sihga GmbH
Vielseitige Anwendbarkeit: BeziFee eignet sich zur Verbindung von Holz mit unterschiedlichsten Werkstoffen – wie zum Beispiel Ziegel und Stein. Foto: Sihga GmbH
Das System BeziFee verfügt unter anderem über eine Zulassung für gerissenen und ungerissenen Beton. Foto: Sihga GmbH
BeziFee kommt unter anderem bei der Montage von Carports, Vordächern oder Pergolen aus Holz an Außenwandkonstruktionen zum Einsatz. Foto: Sihga GmbH