Urlaub im eigenen Garten?

Für alles was sonst nicht passt.

Moderatoren: Jenne, Quasimodo

Benutzeravatar
Sherman
Beiträge: 5
Registriert: Fr 7. Sep 2018, 12:30
Wohnort: Duisburg

Urlaub im eigenen Garten?

Beitrag von Sherman »

Hallo Leute!

Ich wusste nicht, in welche Kategorie Gartenbau gehört. Daher stelle ich meine Frage einfach mal hier. :pfiff:

Meine Frau und ich lassen den geplanten Urlaub diesen Sommer ausfallen und bleiben Zuhause. Ein Jahr wird man ja wohl mal auf Sommerurlaub verzichten können, oder? Geht bei den meisten Menschen scheinbar nicht in den Kopf... In Deutschland kann man mindestens genauso schön Relaxen (Nord- und Ostsee beispielsweise) und im heimischen Garten erst recht. Daher werkeln wir aktuell jeden Tag nach der Arbeit in unserem Garten. Neue Beete, eine Feuerstelle, tausende von Pflanzen, ... Es wird am Ende wunderbar aussehen! Nun wollte ich mal fragen, was ihr so für Gartenmöbel in eurem grünen Paradies stehen habt. Wir haben auch über eine Hängematte nachgedacht. Die Kids würde es mit Sicherheit freuen. Was habt ihr noch so Schönes im Garten, auf das ihr niemals verzichten könntet? icon_blog-messias.gif
Limaa
Beiträge: 36
Registriert: Di 26. Jun 2018, 08:28

Re: Urlaub im eigenen Garten?

Beitrag von Limaa »

Also ich bin auch der Meinung, dass man wunderbar an der Ostsee Urlaub machen kann. Muss da nun auch nicht jedes Jahr ins Ausland fahren. Sollen die Leute sich doch lieber mal freuen, dass sie etwas Geld sparen ;) Im Garten haben wir jedenfalls die letzten Wochen auch sehr viel Zeit verbracht. Zu tun gibt es ja immer und wenn man mal auf den Baumarkt fährt, sieht man auch wie viel da immer los ist.

Durch die aktuelle Situation haben sicherlich viele ihre eigenen vier Wände neu für sich entdeckt. Was Gartenmöbel betrifft bin ich gar nicht so wählerisch. Mir gefallen da normale Ratan Möbel am besten


Edit, Link entfernt
Antworten