Rettung noch möglich?

Sägen, Spalten, Zubehör, Transport

Moderatoren: Lupo, Jenne, Quasimodo

Antworten
Herber
Beiträge: 20
Registriert: Mo 23. Jul 2018, 09:16

Rettung noch möglich?

Beitrag von Herber » Mo 29. Apr 2019, 11:05

Habe eine Bosch 6 VE-2 die mir schon seit einiger Zeit treue Dienste leistet
Nun hat mein Sohnemann bei seinem Umzug damals einen Ersatzakku "verloren" (frage mich bis heute, wie er das geschafft hat) und der einzige Akku, den ich jetzt noch habe, scheint auch langsam keine Lust mehr zu haben. Manchmal geht die Maschine einfach aus und die Ladung hält auch nicht mehr so lange wie früher, hab ich den anschein.
Kann man das selbst wieder in den Griff bekommen? Liegt es überhaupt an dem Gerät? Eigentlich müsste doch so eine Bosch länger halten, möchte man meinen
Benutzeravatar
Jenne
Moderator
Beiträge: 1800
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 09:23
Wohnort: Thüringen, das grüne Herz Deutschlands

Re: Rettung noch möglich?

Beitrag von Jenne » Mo 29. Apr 2019, 17:17

Hallo,
einen Ersatzakku kaufen. Würde mir spontan einfallen.
Man könnte auch das vorhandene Akkupack mit neuen
Zellen versehen. Wenn das Gerät Kohlestifte hat gilt es
Diese zu kontrollieren.
Ein Ferndiagnose ist immer schwer möglich bei Geräten.
... bis denne, Jenne ;-)
ofus
Beiträge: 613
Registriert: Do 26. Nov 2009, 10:38
Kontaktdaten:

Re: Rettung noch möglich?

Beitrag von ofus » Di 30. Apr 2019, 08:33

Akkus haben nun mal eine begrenzte Lebensdauer...
Holzfeuer? Immer doch! Und wohin mit gebrauchten CDs? DVD Ankauf...
Benutzeravatar
Jimmy
Beiträge: 27
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 08:02

Re: Rettung noch möglich?

Beitrag von Jimmy » Di 30. Apr 2019, 10:41

Es könnte auch ein Wackelkontakt sein, an der Verbindungsstelle. Dann würde es am Gerät liegen. Weißt du, ob der Akku ansonsten richtig voll lädt oder gibt es auch da schon Probleme?
Ich würde auch erwarten, dass so ein original Bosch Akku ein paar Jährchen durchhält!
Wie Jenne rate ich dir, einen neuen Akku zu kaufen, vielleicht auch zwei zur Sicherheit. Schau hier mal rein, da findest du den passenden Ersatz und auch gleich, wie du den alten umweltgerecht entsorgst :wink:
Prinzipiell bin ich bei Ersatzakkus immer vorsichtig, weil ich immer noch das Vorurteil im Kopf habe dass die Lebensdauer nicht so lang ist wie die originalen. Aber hab mir letztes Jahr dort einen gekauft und konnte bis jetzt keine unterschiede feststellen.
Probier einen anderen Akku aus, daran wird es wahrsch liegen.
Antworten