Luftkanal für Heizkamin Camina S17

Kaminofen, Schwedenofen, Kachelofen, Kamin, Schornstein, Edelstahlschornstein, Betrieb, Tipps und Tricks

Moderatoren: Jenne, Quasimodo

Antworten
Besti
Beiträge: 2
Registriert: Mo 15. Mär 2021, 02:36

Luftkanal für Heizkamin Camina S17

Beitrag von Besti »

Hallo,

ich werde mir einen Lebenstraum erfüllen und endlich in unserem sanierten und nun gedämmten Haus einen Camina S17 montieren lassen. Das Wohnzimmer ist ca. 50m2 groß und der Kamin wird im Raum stehen (siehe Abbildung Bild). Unser Kaminbauer empfahl uns eine Frischluftzufuhr zu legen. Bei meiner Recherche hierzu bin ich auf dieses Forum gestoßen und würde gerne eure Meinung dazu hören.

Hier die Rahmenbediungen:
  • Über den Schornstein ist die Frischluftzufuhr nicht möglich, es läuft also auf einen Flachkanal im/unter dem Estrich hinaus. Der Schornstein ist nicht eingezeichnetn. Er befindet sich im Flur direkt unterhalb des Kamins
  • Der Fußbodenaufbau liegt bei 10 cm (5cm Dämmung + 5cm Estrich). Der Kanal sollte folglich möglichst flach sein, um nicht so viel aus dem Boden herausstemmen zu müssen.
  • Kanallänge ca. 4,30m, gerade, endet in der Garage
Und hier meine Fragen:
  • Findet ihr eine Frischluftzufuhr überhaupt notwendig?
  • Welchen Querschnitt sollte sie haben?
  • Wie sieht es mit einer Außenklappe aus? Ist diese notwendig? Da gibt es ja anscheinend einfache und doppelte. Ich habe irgendwie ein ungutes Gefühl, wenn wir das ganze Haus dämmen und und ich mir dann einen Luftkanal unter den Estrich lege.
  • Könnt ihr ein Kanalsystem empfehlen?
  • Eine Frage zu den Außenklappen ganz allgemein: Wenn der Kamin brennt und man die Außenklappe schließt, kann der Kamin sich dann auch Luft über den Raum holen oder hat er dann als alleinige Frischluftzufuhr die Frischluftleitung?

Viele Grüße und schon jetzt danke für eure Antworten
Stefan
Benutzeravatar
Jenne
Moderator
Beiträge: 1853
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 09:23
Wohnort: Thüringen, das grüne Herz Deutschlands

Re: Luftkanal für Heizkamin Camina S17

Beitrag von Jenne »

Hallo Stefan, Willkommen bei uns.

ich kenne dein Gebäude nicht. Aber wenn ich lese saniert und gedämmt, dann schließe ich auf eine relativ luftdichte Hülle. Da dein Kamin durch den Schornstein "ausatmet" muss er Luft zum "einatmen" bekommen. Faustformel 1m³ pro kW Heizleistung pro Stunde ist der Luftbedarf. Hast du dann noch eine Dunstabzugshaube mit Abluft wird es richtig kritisch, wenn beides gemeinsam in Betrieb ist.
Frischluftzufuhr ist also unbedingt zu empfehlen. Was den Kanal angeht ist das Minimum was ich kenne 150cm². Mit jedem Bogen kommt es zu einem Druckverlust. Dieser ist mit einem größeren Querschnitt zu kompensieren.
Für die Öffnung in der Garage , auf alle Fälle feinmaschige Gaze davor wegen Kleinviecher, Spinnen, Mäuse usw.. Gegen den Wärmeverlust, wenn der Kamin aus ist, hilft eine motorische Klappe. Die könnte eventuell über die Abgastemperatur gesteuert werden. Manuelle Steuerung geht auch. Aber wer stellt sicher das immer an den Schalter gedacht wird?
Sprich dich mit deinem Schornsteinfeger ab. Er macht am Ende die Abnahme deiner Feuerstätte und kennt die vor Ort geltenden Bestimmungen.
... bis denne, Jenne ;-)
Besti
Beiträge: 2
Registriert: Mo 15. Mär 2021, 02:36

Re: Luftkanal für Heizkamin Camina S17

Beitrag von Besti »

Hallo Jenne,
danke für Deine Rückmeldung. Nach einigen kritischen Beiträgen im Netz zu Frischluftzufuhr im Estrich habe ich mich zu einer Frischluftzuführung durch den Keller entschieden. Die ist zwar wesentlich länger und hat auch zwei Bögen, aber dafür verläuft sie auch nicht durch den beheizten Boden. Der Kaminbauer hat einen Querschnitt von 27 x 5 cm für einen Flachkanal berechnet. Alternativ würde auch ein rundes Rohr mit d=18 cm gehen. Ob ich eine Klappe dran mache, weiß ich noch nicht. Hast Du einen Vorschlag für eine elektrische (nicht über den Kamin gesteuerte) Klappe?
Grüße Stefan
Benutzeravatar
Jenne
Moderator
Beiträge: 1853
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 09:23
Wohnort: Thüringen, das grüne Herz Deutschlands

Re: Luftkanal für Heizkamin Camina S17

Beitrag von Jenne »

Hallo Stefan,

such mal nach Zuluftklappe elektrisch oder elektrischer Verschlußklappe. Da findet sich bestimmt etwas was passt.
... bis denne, Jenne ;-)
Antworten