Innovationsprojekt - Fenster der Zukunft

Für alle allgemeinen Fragen und Beiträge

Moderatoren: Jenne, Quasimodo

Antworten
LEADInnovation
Beiträge: 2
Registriert: Do 12. Apr 2012, 14:58

Innovationsprojekt - Fenster der Zukunft

Beitrag von LEADInnovation »

Liebe ForumsnutzerInnen!

Mein Name ist Maria HOCHSTÖGER von der Firma LEAD Innovation Management (Auf http://www.lead-innovation.com finden Sie nähere Informationen zu uns, unseren Methoden und unsere Referenzliste).

Zurzeit arbeite ich an einem Innovationsprojekt, das sich mit der Neuentwicklung von Fenstern beschäftigt. Vor allem geht es uns darum: Welche Anforderungen werden an das Wohnen der Zukunft ab 2016 gestellt und welche dieser Anforderungen kann das Fenster erfüllen?
Wir wenden bei diesem Projekt eine spezielle Methode an, die LEAD User Methode. Hierbei geht es darum, fortschrittliche AnwenderInnen in die Produktentwicklung mit einzubinden. LEAD User zeichnen sich dadurch aus:
- Sie haben heute schon Bedürfnisse, die der breite Markt erst in Zukunft haben wird
- Sie profitieren selbst von der Innovation und sind deswegen intrinsisch motiviert zu innovieren

Für das aktuelle Projekt suchen wir LEAD User einerseits im Bereich der Fensterbauer, andererseits, und deswegen bin ich hier, LEAD User im Bereich der Endanwender.

Haben Sie Ideen, wie die Handhabung eines Fensters intuitiver werden könnte?
Wie möchte man in Zukunft "lüften"?
Welche Wohn-Bedürfnisse haben Senioren ab 2016 und wie kann das Fenster sie unterstützen?
Wie dämmt mein Fenster optimaler Weise?

Dies sind nur erste Anhaltspunkte, natürlich sind wir gespannt auf viele weitere kreative Ideen!

Das Herzstück dieses Projektes, das wir für einen der führenden Fensterhersteller weltweit durchführen, ist die LEAD User Konferenz. Auf dieser Treffen LEAD User aus dem Bereich der Fensterbauer, Endanwender und analogen Bereiche (d.h. artverwandte Bereiche, in denen ähnliche Herausforderungen, aber unterschiedliche Lösungsansätze bestehen) aufeinander und tüfteln in zwei kreativen Tagen an neuen Lösungen.

Falls ich Ihr Interesse wecken konnte, würde ich mich freuen, wenn Sie mich kontaktieren würden!: hochstoeger@lead-innovation.com

Bleiben Sie neugierig,

Maria HOCHSTÖGER
Benutzeravatar
Jenne
Moderator
Beiträge: 1818
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 09:23
Wohnort: Thüringen, das grüne Herz Deutschlands

Re: Innovationsprojekt - Fenster der Zukunft

Beitrag von Jenne »

Hallo,

meine Meinung: Das ist hier ein Forum in dem hier diskutiert oder Erfahrungen ausgetauscht werden.
Sollte ein Erfahrungsaustausch oder Anregungen hier angestrebt werden bleibt der Thread stehen.
Wenn nicht werden die Moderatoren darüber entscheiden ob der Thread als Werbung gesehen wird
und somit gelöscht wird.

Edit sagt: Die Mod´s meinen: stehen lassen :)
... bis denne, Jenne ;-)
LEADInnovation
Beiträge: 2
Registriert: Do 12. Apr 2012, 14:58

Re: Innovationsprojekt - Fenster der Zukunft

Beitrag von LEADInnovation »

Hallo,

Danke, dass der Beitrag weiterhin hier stehen darf!

Vorweg möchte ich gerne festhalten: Ich bin nicht hier, um Ihre Ideen zu sammeln und dann als die unsrigen auszugeben. Dieses Missverständnis kam leider in einem anderen Thread auf.

Wie anfangs beschrieben suche ich nach Personen, nach LEAD Usern, die Interesse haben, an einer Produktentwicklung für ein neues Fenster teilzunehmen. Gemeinsam mit einem großen deutschen Fensterhersteller soll ein Fenster geschaffen werden, das den Bedürfnissen der EndanwenderInnen, wie Ihnen, tatsächlich entspricht. Einige wichtige Trends, die es bspw. zu beantworten gilt, sind:

- Wie kann das Fenster intuitiv einfach werden?
- Wie soll "Lüften" erlebt werden? Wie wird Schimmel vorgebeugt?
- Welche moderne Technik soll das Fenster bieten?
- Wie geht das Fenster auf Bedürfnisse der älteren Generation ein?
- Wie kann das Fenster weg vom Dasein als "(thermische) Schwachstelle in der Gebäudehülle" gehen?
- uvm.

Gibt es hier im Forum Ideen dazu? Ich freue mich auf die Diskussion!

Innovative Grüße aus Wien,

Bleiben Sie neugierig,

Maria HOCHSTÖGER
Antworten