Pflanzen für besseres Raumklima?

Für alles was sonst nicht passt.

Moderatoren: Jenne, Quasimodo

Manuel76
Beiträge: 9
Registriert: Di 28. Dez 2021, 14:40

Pflanzen für besseres Raumklima?

Beitrag von Manuel76 »

Guten morgen Community,

könnt ihr mir mal sagen, welche Pflanzen eigentlich wirklich so das Raumklima verändern können?
Benutzeravatar
Jenne
Moderator
Beiträge: 1868
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 09:23
Wohnort: Thüringen, das grüne Herz Deutschlands

Re: Pflanzen für besseres Raumklima?

Beitrag von Jenne »

Hallöchen,

im Fachhandel beraten lassen würde ich sagen. Ein doch komplexes Thema.

Bevorzugen würde ich immer hydrokultivierte Pflanzen. Dann brauchst du im Urlaub nicht die Nachbarn fragen wegen gießen zum Beispiel. In Tongranulat kultiviert ist wieder für den Raum weniger belastend als in Erde kultiviert, Thematik Schimmelpilze in der Erde. Oder Pflanzen kaufen welche mit wenig Wasser auskommen wie zum Beispiel Glücksfeder.
Aufstellort wäre auch wichtig. Am Fenster ist was anderes wie eine fensterentfernte Zimmerecke.
Bromelien, Orchideen, Bogenhanf, Aloe; da gibt es einige bekannte Arten welche wenig Ansprüche haben.
Vielblättrige oder großblättrige Arten befeuchten besser. Fikus, Gräser und Farne bieten sich an.
... bis denne, Jenne ;-)
Benutzeravatar
MarcoN
Beiträge: 12
Registriert: Do 30. Dez 2021, 10:42

Re: Pflanzen für besseres Raumklima?

Beitrag von MarcoN »

Mir würde da die Zimmerlinde, die Grünlilie oder auch
die Birkenfeige einfallen, aber die müssen auch "korrekt" im Raum platziert werden.
Die Zimmerlinde beispielsweise bei viel Licht, aber keine Sonne und er Grünlilie ist
es eigentlich egal, hab da was für dich, da wird das alles im Detail erklärt
https://www.luftentfeuchtungsgeraete.ne ... raumklima/
Antworten