Die
HAUSIDEEN
- COMMUNITY Schauen Sie mal rein !

Ferienhäuser in Euronat Das Haus
Haus und Garten
der Onlinedienst der
Zeitschrift Das Haus
 

Immobiliensuche

excl. Immobilien
in Mallorca

Hier stellen wir interessante Downloads zur Verfügung, oder wir  nennen Ihnen den entsprechenden Server.


Diese Links sind hilfreich für alle, die sich für die Neugestaltung von Haus und Hof interessieren

Das eigene Heim bietet immer eine Gelegenheit für Erneuerungen und Renovierungen. Vor allem in den Zeiten der hohen Energiepreise möchten viele Hauseigentümer selbst Strom erzeugen, etwa durch eine Photovoltaikanlage auf dem Hausdach. Damit kann nicht nur der eigene Energiebedarf gedeckt werden, sondern mit dem Strom wird auch noch bares Geld verdient. In der Regel produziert eine private Solaranlage schließlich mehr Strom als ein Haushalt verbrauchen kann und somit kann der private Erzeuger den Strom verkaufen. Wer beispielsweise vor der Frage steht, ob sich die Investition in eine Solaranlage auf dem eigenen Dach lohnen könnte, findet nützliche Tipps zum selbstständigen Erzeugen von Strom. Diese Informationen sind sowohl für langjährige Hauseigentümer als auch für Häuslebauer interessant, die beim Bau ihres Traumhauses freie Gestaltungsmöglichkeiten haben.

Außerdem gibt es nützliche Ratschläge zum Thema Energiesparen, denn schon mit kleinen Modernisierungsarbeiten kann Energie und somit Geld gespart werden.

So können LED Leuchten als stromsparende Alternative zu herkömmlichen Glühlampen eingesetzt werden. Sie sind besonders energieeffizient und haben dennoch eine starke Leuchtkraft, die im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden kann. Außerdem gibt es LED Leuchten in verschiedenen Farben von Weiß bis Bunt und in unterschiedlichen Ausführungen. Im Internet findet man unter anderem auf der Seite www.led1.de einen Überblick über die zahlreichen Verwendungsmöglichkeiten, darunter Raumleuchten, Pflanzenwachstumsleuchten und sogar Strips zum Befestigen an Möbelstücken & Co. LEDs sind nicht nur für den eigenen Geldbeutel von Vorteil, sondern sind obendrein sehr umweltverträglich. So kann mit geringem Modernisierungsaufwand viel erreicht werden.

Weiterhin finden Interessierte viele Tipps in allen Fragen rund ums Einrichten und Umziehen. Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten und werden Sie Teil unserer Community.


Einspeisevergütung - Solarstrom

Eine detaillierte Darstellung der neuen, seit 1.1.2004 gültigen Einspeiseverguetungen fuer Solarstromanlagen bietet ein Artikel auf www.solar-und-windenergie.de
Weiterhin finden Sie dort einen Solarrechner und ein Preisvergleich.
hier der Direkt-Link

Weitere Infos auch bei WIKI unter http://de.wikipedia.org/wiki/Erneuerbare-Energien-Gesetz


Der Umzugsplaner
Vermeiden Sie den Umzugsstress und planen Sie Ihren Wohnungswechsel mit dem Umzugsplaner der Deutschen Bank Bauspar AG.

Der Enrichtungsplaner
Mit dem kostenlosen Einrichtungsplaner der Deutschen Bank Bauspar AG können Sie Ihre eigenen vier Wände einrichten.

Hier halten wir Tipps von Fachzeitschriften oder Bausparkassen für Sie bereit, damit Sie diese leicht wiederfinden können:


Formulare und Vordrucke !
als Word 97- und oder als PDF-Dateien (lesbar mit Adobe Acrobat Reader)  


Vertragsmuster
Die Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus & Grund und der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) haben Bauvertragsmuster optimiert und noch anwenderfreundlicher gestaltet.
Bauvertrag für Einfamilienhaus Schlüsselfertigbau
Bauvertrag für Handwerkerleistungen
Checkliste

Energiesparberatung:
Mindestanforderung an die Bau- und Leistungsbeschreibungen für Ein- und Zweifamilienhäuser, herausgegeben vom Bauministerium
Neue Energiesparbroschüre der Elektrizitätswerke Schönau (EWS) und der Bund der Energieverbraucher zum download
Richtlinien zur "Vor-Ort-Beratung" und Mindestanforderungen
41k, 10 Seiten im Adobe PDF Format
Bauantragsformulare Rheinland Pfalz:
Die Vordrucke liegen als Word 97- und als PDF-Dateien vor
Antrag auf Baugenehmigung
Allgemeine Hinweise für den Bauherren 
(Rückseite der Seite 1 zum Antrag auf Baugenehmigung) 
Baubeschreibung Gebäude
Betriebsbeschreibung
Baubeschreibung Feuerungsanlagen
Baubeschreibung Anlagen zur Lagerung von mehr 
als 10 m³ Heizöl
Baubeschreibung Anlagen zur Lagerung von 3 und mehr t Flüssiggas
Formblatt: Abweichungen von bauaufsichtlichen Anforderungen

Erneuerbare-Energien-Gesetz - EEG
Der volle Gesetzestext für Sie bereitgestellt

 

 

 
Altbau und Denkmalpflege Informationen und vieles mehr beim Kollegen
Architekt Konrad Fischer



Kettensägen schärfen