News Forum

Kleistern aus dem Eimer

Neuer verarbeitungsfertiger Dispersionskleber für Vliese und Raufaser

Tapezieren, schnell und einfach: Mit dem neuen verarbeitungsfertigen Dispersionskleber StoColl TG entfällt das Anrühren, der Kleber kommt direkt aus dem Eimer. Das beschleunigt den Arbeitsfortschritt und Wasser- und Stromanschluss sind nicht notwendig. Der Auftrag erfolgt mit der Tapeziermaschine, alternativ funktionieren Airlessgerät oder Rolle. Der Kleber wurde für Raufaser entwickelt, eignet sich aufgrund seiner hohen Klebkraft aber auch für leichte und mittlere Malervliese. Im Vergleich zu einem Kleister verfügt StoColl TG über eine höhere Klebkraft und kürzere Trocknungszeit: Bereits am nächsten Tag ist der Wand- oder Deckenbelag überstreichbar
 

Zeit gespart: Auftrag des verarbeitungsfertigen Klebers StoColl TG mit dem Tapeziergerät
… das den Kleber optimal auf dem Vlies verteilt.
Alternativ: Kleberauftrag per Rolle (Bild) oder Airlessgerät. Fotos: Martin Baitinger / Sto SE & Co. KGaA